8. Februar 2011 Dieter Hausold

Ost-West Diskussion zum Programm in Eisenach

Die LINKE. Thüringen lädt in Zusammenarbeit mit den Landesverbänden Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland am 12. Februar 2011 in der Zeit von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr zur Programmdiskussion nach Eisenach in das Penta Hotel, Weinbergstraße 5 ein.

Um 13.00 Uhr findet ein Pressegespräch mit Knut Koraschewsky (MdL), Vorsitzender DIE LINKE. Thüringen, Dieter Hausold (MdL), Vorsitzender der AG Programm in Thüringen, Thomas Lutze (MdB), Vorsitzender DIE LINKE. Saarland und Ulli Wilken (MdL), Vorsitzender DIE LINKE. Hessen, statt.

Insbesondere die jüngste Debatte um Wege zum Kommunismus haben der Programmdiskussion in der Partei DIE LINKE neuen Aufwind gegeben. Sowohl Kritiker als auch Befürworter der Diskussionsanregungen von Dr. Gesine Lötzsch (MdB), Vorsitzende der Partei DIE LINKE, haben sich in der aktuellen Debatte zu Wort gemeldet.

Aber auch solche Fragen wie: Was verstehen wir heute unter demokratischem Sozialismus, wie stellen wir uns Arbeit in Zukunft vor, wie positionieren wir uns zu Fragen des Eigentums an den gemeinschaftlich erarbeiteten Werten der Gesellschaft oder zum immer wichtiger werdenden geistigen Eigentum? die für eine linke Programmatik wesentlich sind wollen wir erörtern. Friedens-, Außen- und Europapolitik sollen ebenfalls debattiert werden.

Die Regionalkonferenz soll den Diskussionsprozess befördern und dazu beitragen ein modernes, sozialistisches Programm zu erarbeiten.

Zwei Dinge sind uns in diesem Zusammenhang besonders wichtig, so Dieter Hausold (MdL), der Vorsitzende der Arbeitsgruppe Programm in Thüringen:

Zum einen ist Demokratischer Sozialismus für uns keine vage Vorstellung für eine ferne Zukunft sondern mit den aktuellen Auseinandersetzungen um soziale Gerechtigkeit und mehr Bürgerbeteiligung verbunden. Zum anderen können wir dies Fragen nicht in Ost und West getrennt diskutieren, das geht nur gemeinschaftlich.

Zu den Veranstaltungen möchten wir Sie herzlich einladen. (mehr Informationen unter www.die-linke-thueringen.de )